Projekt

Misst, verkleinert und kompensiert ihren CO2-Fußabdruck

Beschreibung

Bereits seit 5 Jahren agiert die BKK ProVita als erste gesetzliche Krankenkasse klimaneutral. Jährlich werden die Emissionen mit Hilfe des „Greenhouse Gas Protocols“ erhoben und mit Projekten, die nach dem Gold Standard zertifiziert sind, kompensiert. Die Emissionen konnten über die letzten drei Jahre um über 50% reduziert werden. Dies lag unter anderem an der Reduktion von Pendleremissionen und Nachhaltigkeitskriterien in jeglichen Ausschreibungen und Vergaben!